Stoffveränderung


Ah - Chemieunterricht 2003/2004 7d
Unterschiedliche Lösungen
Material: Eine Schutzbrille für jeden, ein kleines und ein großes Becherglas, 1 TL Zucker, 1 Brausetablette, 1 Spatel
Durchführung: Beide Bechergläser werden halb voll mit Wasser gefüllt. In das Kleine Zucker A und in das Große die Brausetablette B. Dann beobachten was passiert.
Beobachtung: A) Der Zucker sammelt sich auf dem Boden und löst sich auf.
B) Die Tablette sinkt auf den Boden und löst sich auf. Dabei steigen Bläschen auf. Die Tablette wird kleiner und das Wasser färbt sich langsam gelblich. Dann stellt sich die Tablette senkrecht ins Wasser uns steigt nach oben an die Wasseroberfläche. Dann löst sie sich vollkommen auf. Das Wasser ist gelb. Es steigen nur noch wenige Bläschen auf.
Fragen:
Deutung:


HA: Fragen notieren (Deutung) - Stoffveränderungen aus der Mappe heraussuchen
24.02.04, Notizen Judith


Seite zurück   Unterrichtsgang   Seite vor